Sitemap
Druckversion
 

Coaching

 

Was ist der Unterschied zwischen Coaching und Psychotherapie?

Bei  einem Coaching handelt es sich um eine sogenannte Haltestelle, an der ein Ratsuchender ausgestiegen ist. Er möchte wissen in welchen Zug oder zu welchem Gleis er eventuell umsteigen muss, um weiterfahren zu können.

Bei einer Psychotherapie steht der Ratsuchende hilflos an einer Haltestelle und hat keine Ahnung mehr wo er ist und wohin er eigentlich wollte. Er ist verzeifelt weil er sich total verfahren hat. Auf die Frage des Schaffners wohin er denn möchte, kann er nicht antworten, weil er in dieser Verzweiflung sogar das Ziel vor Augen verloren hat. Die Panik des "sich verfahren habens" macht für ihn jeden nüchternen Gedanken über sein Ziel und seine Fahrroute unmöglich. Hier geht es in erster Linie darum, ihn zunächst seinen Standort erkennen zu lassen, um dann mit ihm seinen weiteren Fahrplan besprechen zu können.

Somit stehen ich beiden "Fahrgästen" gerne zur Verfügung.

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auf meine zusätzliche Seite extra für Kinder und Jugendliche aufmerksam machen,  www.jugendcoach.de  die allerdings leider nicht gut gepflegt wurde und ich im Moment sie auch nicht aktualisieren kann. Daher informieren Sie sich bitte über diese Seite auf der Sie sich gerade befinden nach den aktuellen Angeboten diesbezüglich.

 

Aktuelles:

Ich biete auch für Schulen Kriseninterventionen und Gesprächsrunden an.

Bitte formulieren Sie Anfragen kurz schriftlich und senden Sie mir diese via Mail an: mehring@gudrunmehring.de zu.

 

 

 

Praxis für Psychotherapie - Gudrun Mehring